Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Radweg - Variantenstudie

Ziele/Ideen

Im Zuge dieser Diplomarbeit gilt es, der Wagramerstraße im 21. Wiener Gemeindebezirk Floridsdorf im Teilstück Alte Donau bis zum Donauzentrum einen Radfahrweg einzuziehen. Das Ziel der Diplomarbeit ist, die Leistungsfähigkeit des Kraftfahrzeugverkehrs nicht zu verschlechtern. Durch die Ausarbeitung der 3 Varianten haben wir gemerkt, dass Variante 1 die kostengünstigste und beste Trassierung ist wobei wenig Parkplätze verloren gehen und keine erhöhte Verschlechterung gegenüber anderer Verkehrsteilnehmer aufliegt.

Kurzbeschreibung

Die Diplomarbeit „Radweg Wagramerstraße“ befasst sich damit eine Radlangstrecke von Höhe U-Bahnstation Alte Donau bis zum Donauzentrum einzuziehen.
Hierbei wurden nach dem Planungshandbuch der MA 18 und nach mehreren Richtlinien und Vorschriften im Straßenbau gearbeitet.
Für die Arbeit wurden 3 verschiedene Varianten geplant wobei eine Variante von dem Team bevorzugt wird. Zu allen Varianten gibt es einen Längenschnitt sowie eine Grobkostenschätzung, die im Anhang vorliegt. Wegen Fahrspurenänderungen wurden eine neue Verkehrslichtsignalanlagenberechnung und ein neues Rahmenprogramm erstellt wobei der Sättigungsgrad gleichbleibend zum derzeitigen Bestand ist.

Resultate

Das Ziel der Diplomarbeit war, die Wagramerstraße für Radfahrer attraktiver zu gestalten. Somit war auch die Idee, Personen die normalerweise Kurzstrecken auf der Wagramerstrae mit dem Auto zurücklegen, aufs Rad umzusteigen. Damit werden Staus zu Stoßzeiten vermindert. Weiters wird die Abgas-Emission durch ein Mehraufkommen von Radfahrern gesenkt.In den letzten Jahrzehnten hat sich der Kraftfahrzeugverkehr auf Österreichs Straßen deutlich gesteigert. Aufgrund des erhöhten Verkehrsaufkommen und dem aktuellen Thema Klimawandel wurde es Zeit, vereinzelte Radfahrstreifen auf eine Radlangstrecke auszubauen.

Einreicher

HTL - Mödling
Herr Sinn Josef - Sebastian
Ahorngasse 8
A-2485 Wimpassing an der Leitha

+43 699 / 390 75 85
ssinn1pm@gmx.at

Partner

DI Stefan Felser Schimetta Consult Ziviltechniker Ges.m.b.H

auf Facebook teilen twittern