Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

SOLARSCHIFF AM ALTAUSSEER SEE

Ziele/Ideen

Die Mobilitätsgarantie und die Gewährleistung der Infrastruktur im örtlichen Personenverkehr für Gäste und Einheimische soll künftig durch ein innovatives Solarschiff sicher gestellt werden. In Verbindung mit der typischen Ausseer Architektur und der modernen Antriebstechnik soll ein Schiff entstehen, das ohne Emissionen in die Region eingegliedert wird.

Kurzbeschreibung

Als Solarschiff bezeichnet man jene Schiffe, die zumindest einen Teil der benötigten Antriebsenergie durch die Sonnenenergie (Photovoltaik) erzeugen. Die über Solarzellen an Bord erzeugte Energie wird in Batterien gespeichert und gelangt durch einen wartungsarmen Elektromotor auf den Antrieb. In Abhängigkeit vom Betrieb (Geschwindigkeit, Energiebedarf) soll das Solarschiff unabhängig von anderen Energieträgern fahren. Das Solarschiff ist somit das ideale Transportmittel für sensible Gewässer. Ohne Abgase, Feinstaub und Lärm erzeugt das Solarschiff minimale Wellen und schützt so das Ökosystem. Erfahrungen aus vergleichbaren Projekten im benachbarten Ausland können für die Umsetzung des eigenen Projektes genützt werden.

Resultate

Schon im Vorfeld der Projektdiskussion fand das Vorhaben große Aufmerksamkeit vor Ort. Die Entscheidungsträgerinnen und Entscheidungsträger im Land, Tourismus und in der Gemeinde stehen hinter dem Projekt und unterstützen es nachhaltig. Laut Plan soll das Solarschiff mit der Saison 2011 in Betrieb gehen.

Einreicher

ALTAUSSEE SCHIFFAHRT
Herr Kapt. Peter Baumgartner
Fischerndorf 2
A-8992 Altaussee

+43 +664 5252811
office@altausseeschiffahrt.at

auf Facebook teilen twittern