Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

StreetTUner - gestalte deine Straße

StreetTUner - gestalte deine Straße
Ulrich Leth

Ziele/Ideen

Die interessierte Öffentlichkeit, Bürger*inneninitiativen und Aktivist*innen verfügen oft nicht über Vorkenntnisse in Grafikprogrammen, wodurch sie ihre Anliegen bzgl. einer Neuaufteilung des öffentlichen Raums oft nicht so wirksam kommunizieren können. StreetTUner bietet genau diese Möglichkeit der einfachen Darstellung von Bestands- und Wunschquerschnitten.

Kurzbeschreibung

StreetTUner ist eine kostenlose Browseranwendung zur schnellen und einfachen Darstellung von Straßenquerschnitten. Dabei können Querschnittselemente in einem Querschnitt beliebig angeordnet und mit einer Breite versehen werden. So kann zum Beispiel der Bestand detailgetreu abgebildet werden, es können aber auch Wunschquerschnitte skizziert werden. Ursprünglich für die Anwendung durch Studierende im Rahmen der Vorlesung und Übung Verkehrsplanung auf der TU Wien gedacht, wird somit einer größeren Anzahl an Menschen die Möglichkeit gegeben, sich kreativ mit der Flächenverteilung im öffentlichen Raum zu beschäftigen. StreetTUner baut auf der existierenden Seite streetmix.net auf und erweitert deren Funktionalität um die Verortung des Straßenquerschnitts inklusive der Blickrichtung, sowie durch zusätzliche Querschnittselemente wie Schaltkästen, Mistkübel, überfahrbare Haltestellenkaps, Gehsteigabsenkungen und weitere.

Resultate

StreetTUner wird abseits der Verkehrsplanungs-Übung für Bauingenieure auf der TU Wien bereits von der mobilitätsinteressierten Community v.a. in Wien genutzt, um unverhältnismäßige Flächenverteilung im Bestand und Alternativen zu skizzieren. In den 2 1/2 Monaten seit der Veröffentlichung am 25.3.2021 wurden insgesamt 614 Querschnitte abgespeichert, 256 davon von registrierten Benutzer*innen. 118 Menschen haben sich bereits registriert (Voraussetzung, um Querschnitte wiederaufrufen und weiterbearbeiten zu können).

Einreicher

Forschungsbereich für Verkehrsplanung und Verkehrstechnik, TU Wien
Herr DI Ulrich Leth
Gußhausstraße 30, 1040 Wien
ulrich.leth@tuwien.ac.at
+43 1 58801 23120

fvv.tuwien.ac.at

auf Facebook teilen twittern