Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

TOGETHER on the move

Ziele/Ideen

Ziel des EU-Projekts "TOGETHER on the move" ist es, Menschen mit Migrationshintergrund dabei zu unterstützen, ihre eigene Mobilität zu erhöhen und diese energieeffizient, nachhaltig, sicher und umweltfreundlich zu gestalten. Mithilfe von Lehrmaterialien und Trainingsunterlagen zu sanfter Mobilität sowie gezielten Mobilitätstrainings soll die Lebensqualität dieser Zielgruppe verbessert und ein Beitrag zu klimafreundlicher Mobilität und sozialer Inklusion geleistet werden.

Kurzbeschreibung

"TOGETHER on the move" bietet erwachsenen Personen mit Migrationshintergrund Information, Beratung und Training in der nachhaltigen Verwendung von Verkehrsmitteln. Durch die entwickelten Trainingsunterlagen zu sanfter Mobilität wie Zufußgehen, Radfahren und die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel sollen auch MultiplikatorInnen aus einschlägigen Institutionen dazu angeregt und ausgebildet werden, das Thema in ihren Kursen und Veranstaltungen zu integrieren und langfristig weiter zu betreuen.

Resultate

Das von 2011 bis 2013 laufende EU-Projekt, an dem sechs europäische ProjektpartnerInnen beteiligt sind, entwickelte in fünf Themenmodulen aufgebaute Trainingsunterlagen. Diese in sechs europäische Sprachen übersetzten Materialien sind auf der Projektwebsite www.together-eu.org als Download verfügbar. In Österreich (Schwerpunkt: Steiermark) wurden bereits 150 MigrantInnen vor allem im Radfahren trainiert. Weitere 7.000 MigrantInnen in Österreich konnten mit Informationsfoldern erreicht werden.

Einreicher

Forschungsgesellschaft Mobilität - Austrian Mobility Research FGM-AMOR Gemeinnützige GmbH
Frau Bakk. (phil.) Tina Panian
Schönaugasse 8a
A-8010 Graz

+43 (0) 316 810451 11
panian@fgm.at

Partner

Tina Panian Forschungsgesellschaft Mobilität - Austrian Mobility Research FGM-AMOR Gemeinnützige GmbH

auf Facebook teilen twittern