Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Umweltfreundliche Citybusse - Klimafreundlich und erdölunabhängig mobil

Ziele/Ideen

Umweltfreundliche Minnibusse für den öffentlichen Verkehr in Ballungszentren.
Durch den Einsatz von Minnibussen mit Gasantrieb wird nicht nur die Wirtschaftlichkeit des Betreibers gefördert, besonders durch den umweltfreundlichen Einsatz der Fahrzeuge wird der Schadstoffausstoß fast auf Null verringert welches nicht nur unser Ziel, sondern auch das Ziel der Allgemeinheit sein soll.

Kurzbeschreibung

Flüssiggas ist auch unter den Namen LPG (Liquified Petroleum Gas) oder Autogas bekannt und findet sich unter anderem in Feuerzeugen. Der seit Jahrzehnten bewährte Brennstoff hat viele Vorteile für die Umwelt: Flüssiggas ist nicht wassergefährdend und reduziert die CO2- und Schadstoffemissionen deutlich.

Resultate

Saubere Luft - geringe Lärmbelastung - Schonung von Mensch und Objekten, besonders im Einsatz von öffentlichen Verkehrsmitteln in Ballungszentren wie
zum Beispiel im Linienverkehrr in der Salzburger Altstadt.

Einreicher

Buswelt Salzburg Gerhard Zöhrer KG
Herr Prok. Wolfgang Leitner
Anton Graf Straße 4-6
A-5020 Salzburg

+43 664 73675325
leitner@buswelt-salzburg.at

Partner

Wolfgang Leitner Buswelt Salzburg Gerhard Zöhrer KG

auf Facebook teilen twittern