Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Umweltfreundliche Personenbeförderung mit Fahrradrikschas

Ziele/Ideen

Ausbau der Personenbeförderung mit umweltfreundlichen Fahrrad-Rikschas in Wien.
Wir machen eine City-Tour zum Erlebnis. Wir möchten eine echte umweltfreundliche Alternative zum herkömmlichen Personennahverkehr sein. Eine saubere Luft und saubere Straßen liegen uns am Herzen. Sicherheit und Kundenzufriedenheit stehen immer im Vordergrund. Ein freundliches aber auch sportliches Auftreten unserer Fahrer, sowie Teamgeist und ein umsichtiges Verhalten, ist uns besonders wichtig.

Kurzbeschreibung

Velocityline, Wiens größtes Rikscha-Unternehmen, bietet von klassischen Citytouren über Taxi- bis hin zu Event-Fahrten, eine breite Palette für Einheimische und Touristen.
Das Einsatzgebiet reicht von der Wiener Innenstadt bis hin zu den Wiener Randbezirken.

Resultate

Velocityline wurde 2013 gegründet und startete zu Beginn mit mit 15 angemieteten Fahrradrikschas.
2014 wurde die Flotte auf 17 neue elektrounterstützte Rikscha-Mobile erweitert.


Einreicher

velocityline (medialine e.U.)
Herr Marc Redlinger
Peter-Altenberggasse 5/1
A-1190 Wien

+43/1/4408800
m.redlinger@velocityline.at

Partner

Marc Redlinger medialine e.U. (velocityline)