Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Uni in Fahrt

Ziele/Ideen

Förderung der nachhaltigen Mobilität an der Universität Graz

Kurzbeschreibung

Die Universität Graz bekennt sich zu den Grundsätzen der Nachhaltigkeit und leistet einen aktiven Beitrag zur Gestaltung der Mobilität zu und von der Universität nach diesen Grundsätzen. Dazu zählt insbesondere die Förderung von Maßnahmen, die eine Steigerung der Mobilität mit öffentlichen Verkehrsmitteln, dem Fahrrad und anderen Formen möglichst nachhaltiger und klimaneutraler Mobilität zum Ziel haben. Der "CO2-Fußabdruck" der Universität soll im Bereich Mobilität deutlich reduziert werden.

Resultate

Den MitarbeiterInnen bietet das Mobilitätskonzept entweder ein hochwertiges Alu-Fahrrad im Uni-Graz-Design zum Preis von 169 Euro, eine Holding Graz Linien Jahres- oder Halbjahreskarte für die Zone 101 um 50 Prozent billiger oder eine Förderung für die Anschaffung eines Kombitickets (Park & Ride-Parkplatz und Jahreskarte der Holding Graz Linien für die Zone 101).
In den ersten beiden Jahren konnten über 400 geförderte Uni-Graz-Fahrräder und rund 900 Gutscheine für das Holding Graz Ticket ausgegeben werden.

Einreicher

Universität Graz
Herr Mag. Ralph Zettl
Universitätsplatz 3
A-8010 Graz

+433163801886
direktor.ressourcen@uni-graz.at