Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Gratis An- und Abreise zu allen Bodensee-Kreuzfahrten

Ziele/Ideen

Teilnehmer der Bodensee-Kreuzfahrt sollen mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen und den eigenen Pkw stehen lassen.

Kurzbeschreibung

Gäste können mit dem Ticket für eine Bodensee-Kreuzfahrt gratis mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zum Hafen Bregenz fahren. Dieser Service ermöglicht ihnen eine bequeme An- und Abreise. Es wird dem Gast somit ein Mehr-Nutzen mit einem Ticket geboten. Die Tatsache, dass die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln für den Gast kostenlos ist, bietet einen großen Anreiz um den eigenen Pkw zu Hause zu lassen. Das Ticket für eine Bodensee-Kreuzfahrt beinhaltet die An- und Abreise mit Bus und Bahn zum Hafen nach Bregenz – und das aus ganz Vorarlberg, Liechtenstein oder Orten in Grenznähe in Deutschland, der Schweiz oder Tirol.

Resultate

Eine Gratis-Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln hat den Vorteil, dass sich der Gast weder um Stau noch um einen Parkplatz sorgen muss. Außerdem können Ausflugsgäste mit dem VVV Ticket unbeschwert ein gutes Glas Wein oder Bier genießen. Insgesamt wird somit der Individualverkehr bei An- und Abreise zu den Bodensee-Kreuzfahrten weniger und gleichzeitig werden Abgase aus nichterneuerbaren Ressourcen und CO2-Emissionen verringert.

Einreicher

Vorarlberg Lines - Walter Klaus Bodenseeschifffahrt GmbH & Co.
Frau Annette Mätzler
Reichsstr. 3
A-6900 Bregenz

+43 5574 42868-229
annette.maetzler@vorarlberg-lines.at

Partner

Verkehrsverbund Vorarlberg

auf Facebook teilen twittern