Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

RADbagger

Ziele/Ideen:
Ziel war, durch die Mitnahmemöglichkeit eines Fahrrades auf den beiden Mobilbaggern des kleinen Erdbauunternehmens beträchtliche Mengen an Pkw-Fahrten einzusparen.

Kurzbeschreibung:
Die Maschinen des Erdbauunternehmens sind mit Fahrradträgern ausgestattet. Das Fahrrad kann somit – im Fall eines Baustellenwechsels - praktisch von einer Baustelle zur anderen mitgeführt werden. Mit einem Pkw würden viele unnötige Fahrstrecken zurückgelegt werden. Einen besonderen Anreiz bietet das Unternehmen dadurch, dass es auch Kilometergeld für jeden gefahrenen Rad-Kilometer ausbezahlt.

Resultate:
Durch den Transport von Fahrrädern auf dem Bagger seit 15 Jahren werden Pkw-Fahrten erheblich reduziert. Die Firma spart im Schnitt 30 Pkw-Kilometer pro Baustellenwechsel. Zudem werden Personalkosten gespart, da niemand für den Rücktransport des Fahrers abgestellt werden muss. Dadurch werden langfristig beträchtliche Kosten eingespart.Einreicher:
Erdbau Josef Raß
Konrad Raß
A-6380 St. Johann in Tirol
erdbau@rass.info
+43/5352/64466
auf Facebook teilen twittern