Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Umweltfreundliche Alternativen

Ziele / Ideen:
Um möglichst viele Gäste zur Anreise mit der Bahn zu animieren, haben sich die Jugend- und Familiengästehäuser Steiermarkt mit den ÖBB zusammengetan und sind Partnerbetriebe für die ÖBB- SchulCard.

Kurzbeschreibung:
- Die ÖBB bieten mit der SchulCard Ermäßigungen für Bahnfahrten von Schul- und Jugendgruppen (bis 19 Jahre). Teilweise beträgt der Vorteil bei Zugfahrten bis zu 60 Prozent. Die SchulCard kann direkt von Schulen aber auch Organisationen, Reisebüros etc. eingelöst werden. Im Fall der Jugend- und Familiengästehäuser Steiermark fungieren diese als Vermittler und Inhaber.
- Viele Gäste (meist Schulgruppen) marschieren zu Fuß ins Gästehaus. Für zu Fußgehende wird der Gepäcktransport mit dem Taxibus vom Bahnhof ins Jugend & Familiengästehaus angeboten.

Resultate:
Anreisen werden immer mehr mit der Bahn vorgenommen,
Gäste fühlen sich wohl in einem natürlichen und sauberen Jugend & Familiengästehaus, alternative Methoden wie Hackschnitzelheizung und Solaranlage, hausgemachte Marmeladen, frische, selbstgemachte Salate etc. wissen die Gäste zu schätzen.
Einreicher:
Jugend & Familiengästehäuser
Herta Elitzer
Steiermark GmbH
Haus Bruck/Weitental
Stadtwaldstraße 1
A-8600 Bruck /Mur
+43/3862/58448
www.jfgh.at
Partner:
OEBB, Österreichische Umweltzeichen, KWB Biomasseheizungen
auf Facebook teilen twittern