Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

WildUrb - gehen, erleben, verändern

Ziele/Ideen

Egal, ob eigene Wege, fremde Wege, Wege in der Stadt = URBAN, man geht aber immer, um Abenteuer, Freiheit und Balance zu erleben. WildUrb ist eine Communityplattform, eine Smartphoneapplikation und ein Buch mit dem Titel "Wien geht". Rund um diese Tools werden Events stattfinden, Geocaching-Rallyes ausgeschrieben, zum Mitmachen animiert und nicht nur für den persönlichen Benefit, sondern auch gegangene "Urb-Meilen" für einen guten Zweck (Öko und Social) gesammelt. Die Verbindung von High Tech mit einem fundamentalen Lebensgefühl sind die Highlights von WildUrb. Ziel ist es, nicht nur in Wien zu "gehen", sondern das Konzept auch in andere Städte zu bringen.

Kurzbeschreibung

Auf der Communityplattform kann sich der/die WildUrb einloggen - entweder direkt oder über andere Social Webs. Ein Profil kann angelegt, eigene Tracks (mit Beschreibung, Fotos, Videos und Text) gepostet, Bekannten die Aktivitäten mitgeteilt, oder fremde Wege heruntergeladen werden, um diese nachzugehen und zu entdecken. Mit der Smartphoneapplikation können Wege aufgezeichnet und nachgegangen, sowie Bonusmeilen, "Urb-Meter", gesammelt werden.

Resultate

Auf die durch den Leistungsdruck und dem wirtschaftlichen Krisenzustand verschwundenen Werte wie Natur, Freiheit und Gesundheit werden dank WildUrb wieder stärker zurückgegriffen. Noch in diesem Jahr wird der Weblog eingerichtet, im Frühling 2011 wird das Buch „Wien geht“ erscheinen und erste Apps entwickelt werden.

Einreicher

Rittberger & Knapp OG
Frau Doris Rittberger
Hütteldorferstrasse 253
A-1140 Wien

+43 69910069100
doris.rittberger@wildurb.at

Partner

keine
-

auf Facebook teilen twittern