Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Unser Schulweg: AKTIV - MOBIL - SICHER

Ziele/Ideen

- Durch die Engstellen und die begrenzte Verfügbarkeit von Parkplätzen vor dem Komplex Volksschule-Musikschule-Mittelschule-Kindergarten kommt es zu Beginn und Ende der Unterrichtszeiten (Bring- und Abholdienste der Erziehungsberechtigten) zu verstärktem Verkehrsaufkommen und Stausituationen.

Kurzbeschreibung

- Das Projekt soll dazu beitragen, den Verkehr vor der Schule zu minimieren und für die Schülerinnen und Schüler der Volksschule Rahmenbedingungen schaffen, die ihnen ermöglichen sicher zu Fuß, mit dem Rad, mit dem Scooter in die Schule zu gelangen und ihre Fahrzeuge gesichert parken zu können.
Ein Ausbau der Fahrradabstellmöglichkeiten und des Scooterparkplatzes ist geplant.

Resultate

Das Projekt startet im Herbst 2020.
Es werden 70 Schülerinnen und Schüler, die Erziehungsberechtigten und Lehrerinnen/Lehrer daran teilnehmen.
Eine Reduktion des PKW - Verkehrs vor der Schule verringert die CO2 Belastung und trägt zur erhöhten Sicherheit der Schülerinnen/Schüler, die zu Fuß bzw. mit dem Rad unterwegs sind, bei.

Einreicher

VS Oberschützen
Frau OSR Isabella Wertner
Schulweg 4, 7432 Oberschützen
vs.oberschuetzen@bildungsserver.com
03353/7814
0664/6528989
www.vs-oberschuetzen.at

Partner

Polizei: Radfahrprüfung, Aktion: Sicherer Schulweg

Kuratorium für Verkehrssicherheit: Hallo Auto, Helmi, Mach dich sichtbar

AUVA: AUVA - CoPiloten Training,Kindersicherheit im Auto

auf Facebook teilen twittern