Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Alpine Pearls

Ziele / Ideen:
Ziel der Alpine-Pearls-Kooperation ist es, im Bereich der Urlaubsreisen sanfte Mobilität mit Innovationen weiterzuentwickeln und diese umweltfreundlichen und attraktiven Urlaubsreisen am Tourismusmarkt intensiv zu propagieren.

Kurzbeschreibung:
Alpine Pearls ist die Dachmarke für Tourismusorte im Alpenraum, die sich der umweltfreundlichen Genusssmobilität (ohne Auto) verschrieben haben. Das Besondere an der neuen Kooperation Alpine Pearls ist, dass 21 Gemeinden aus den Ländern Deutschland, Frankreich, Italien, Österreich und der Schweiz alpenweit für ein gemeinsames Marketing kooperieren und die sanft-mobile Urlaubsreise in den Mittelpunkt rücken.
Im Jänner 2006 wurde Alpine Pearls gegründet, damals mit 17 Perlen, mittlerweile kamen vier weitere Perlen dazu.
Im Verein Alpine Pearls werden die vielen sanft-mobilen Einzelinitiativen in den einzelnen Perlen gebündelt und ein gemeinsamer Marktauftritt zur Imageförderung eines sanft-mobilen Urlaubs etabliert. Der Gast wird eingeladen, sich ohne Auto auf die Reise zu begeben - umweltfreundliche Genussmobilität sowohl für die An- und Abreise als auch vor Ort und in der Urlaubsregion wird garantiert. Der Ort muss beispielsweise mindestes viermal am Tag mit Bus oder Bahn erreichbar sein. Die Abholung des Gastes vom nächstgelegenen Bahnhof ist ebenso selbstverständlich, wie die Beratung bei der Ticketreservierung.
Die Mitgliedsgemeinden in Österreich: Werfenweng (Salzburg), Neukirchen am Großvenediger (Salzburg), Hinterstoder (Oberösterreich). Mit mittlerweile 21 Orten aus fünf Alpenstaaten und fast 12 Millionen Nächtigungen im Jahr ist Alpine Pearls im Reigen der touristischen Kooperationen wohl die größte im Alpenraum.

Resultate:
- Viele Maßnahmen im Bereich der Bewusstseinsbildung und der Öffentlichkeitsarbeiten
- Schaffung von sanft mobilen Tourismusangeboten
- Ständige Erweiterung der Kooperation (weitere Perlen kommen hinzu)

Das Medienecho für Alpine Pearls hat den Schwerpunkt im Alpenraum und ist äußerst zufriedenstellend - Schwerpunkt im Printbereich und im TV.
Einreicher:
Tourismusverband Werfenweng
Karmen Mentil
Weng 138
5453 Werfenweng
+43/6466/4200
Fax: +43 (0)6466 581 72
tourismusverband@werfenweng.org
www.alpine-pearls.com
Partner:
Lebensministerium, mobilito, Ameropa Reisen GmbH
auf Facebook teilen twittern