Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Erste E-Rennrad-Region der Welt

Ziele/Ideen

Das Projekt ist durch eine Kooperation der Ferienregion Hohe Salve und der Firma Gruber Antrieb aus Wörgl entstanden. Ziel ist es, bereits sportliche Rennradfahrer zu motivieren, auch die Bergwelt und höher gelegene Ziele mit dem Fahrrad zu erreichen. Weiters soll das E-Rennrad einen Leistungsausgleich in der Gruppe oder zwischen Pärchen schaffen. So können weniger Sportliche gleichermaßen mithalten. Auch wird die Sportlichkeit des Rennradfahrens in den Alpen für die ältere Generation versucht aufrecht zu erhalten.

Kurzbeschreibung

Seit dem Sommer 2013 darf sich die Ferienregion Hohe Salve in Kooperation mit der Firma Gruber Antrieb als erste E-Rennrad-Region der Welt präsentieren. Inzwischen gibt es 3 Testcenter in der Region, wo die E-Rennräder der Marke vivax assist zum Ausleihen bereit stehen. Gerne erstellt der Tourismusverband auch Pauschalangebote.

Resultate

Nach dem enormen Boom des E-Bikes haben wir nun versucht die Lücke auch für die Sportlichsten Radler zu schließen - mit dem E-Rennrad. Gäste, sowie Einheimische sind bereits auf das einzigartige Projekt aufmerksam geworden. Durch Medienpräsenz und Messeauftritte publizieren wir die erste E-Rennrad-Region nach außen und bekommen somit laufend Anfragen.

Einreicher

Tourismusverband Ferienregion Hohe Salve
Frau Katrin Steiner
Bahnhofstraße 4a
A-6300 Wörgl

+43 57507 7000
steiner@hohe-salve.com

auf Facebook teilen twittern