Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Microverkehr St. Johann in Tirol - Oberndorf - Kirchdorf

Ziele/Ideen

Die Verkehrsvebindungen des VVT (Bus) und ÖBB (Bahn) beziehen sich hauptsächlich auf die Hauptverkehrsachsen zu den Stoßzeiten und zu den Hauptsaisonzeiten. Weiler, neuen Siedlungen aber auch die 3 Dorfzentren sind oft gar nicht bzw. schlecht angebunden.

Kurzbeschreibung

Die drei Gemeinden Oberndorf, St. Johann i. T. und Kirchdorf sind auf der Suche nach einer Lösung für ein nachhaltiges Mikro-Mobilitäts-Angebot für die Kleinregion. Um den Individualverkehr im Sinne von Tirol 2050 zu reduzieren und der einheimischen Bevölkerung, Berufspendlern sowie Gästen ein attraktives Angebot zu bieten, braucht es auf lokaler Ebene ein Bussystem welches nicht nur die räumlichen aber auch die zeitlichen Lücken mit einem innovativen System schließt – als Ergänzung zum bestehenden ASTI-Sammeltaxi-System.

Resultate

Wir sind gerade erst in der Anfangsphase.

Einreicher

Regio-Tech GmbH
Frau Fides Laiminger
Regio-Tech 1, 6395 Hochfilzen
laiminger@regio-tech.at
05359/90501-1005

Partner

Tourismusverband Kitzbüheler Alpen - St.Johann-Oberndorf-Kirchdorf-Erpfendorf

auf Facebook teilen twittern