Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Mitfahrbörse für Kärnten

Ziele/Ideen

Reduktion der Spritkosten für Pendler durch Bilden von Fahrgemeinschaften
Verringerung des Individualverkehrs, damit verbunden Schonung der Umwelt (Feinstaub, Abgase,...)
Entschärfung der Situation an überfüllten Pendlerparkplätzen
Alternative und Ergänzung zu öffentlichen Verkehrsmitteln

Kurzbeschreibung:
Mitfahrforum.at ist eine Internet-Plattform zum Bilden von Fahrgemeinschaften, die speziell für Kärntner Pendler eingerichtet wurde. Es handelt sich dabei um eine Art "Virtuelles schwarzes Brett": Jeder angemeldete Benutzer kann Inserate aufgeben und auf Inserate antworten. Anders als bei anderen Mitfahrbörsen sind Inserate und die jeweiligen Antworten für jeden Besucher sichtbar; die verwendete Technologie (PHP Bulletin Board) wird sonst für Internet-Diskussionsforen verwendet.
Nicht angemeldete Nutzer können auf Inserate ebenfalls antworten, wenn der Inserent eine Kontaktmöglichkeit (TelNr, Emailadresse) hinterlässt.
Die Anmeldung ist selbstverständlich gratis und mit keinerlei Verpflichtungen verbunden.

Resultate:
85 registrierte Benutzer kärntenweit (Stand 28. Mai 2006), zirka 50 aktuelle Inserate. Bei entsprechendem Bekanntsheitsgrad sollte diese Zahl noch deutlich steigen. Positive Reaktionen in diversen Printmedien (Kärntner Woche, PlusPunkt, Kleine zeitung), siehe http://www.mitfahrforum.at/presse.htm

Einreicher

Thomas Brudermann
A-9470 St. Paul
www.mitfahrforum.at

Partner

Verkehrsreferat der Kärntner Landesregierung, ÖH Klagenfurt

auf Facebook teilen twittern