Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Schülerinnen, Bus&Mehr

Ziele / Ideen:
„SchülerInnen, Bus & Mehr“ will realisierbare und funktionierende Lösungen erarbeiten, umsetzen und zur Verfügung stellen, wie das beinahe schon klassisch problematische Verhalten von Schüler und Schülerinnen rund um den Bus gemeinsam verbessert werden kann.

Kurzbeschreibung:
Schüler beziehungsweise Schülerinnen und Bus haben ein besonderes Verhältnis: Immer wieder treten belastende und gefährliche Situationen auf. Zustürmen auf den noch nicht stehenden Bus, gefährliches Verhalten an der Haltestelle, Beschädigungen, Lärm und Streitereien in den Fahrzeugen belasten alle Beteiligten. Schüler und Schülerinnen, Schule, Eltern, Gemeinden, Buslenkende, Fahrgäste entwickeln und realisieren gemeinsam einen Maßnahmenkatalog, der die Situation verbessert. Gemeinsam getragener Verhaltenskodex, Buddy-System (Viertklässler betreuen Erstklässler im Bus), Betreuung von Haltestellen, Umfrage unter Fahrgästen und in den Gemeinden, Exkursionen, Belohnungen, Coaching durch Idole/Sportstars, sanft mobile Schulveranstaltungen, Thema Mobilität in den verschiedenen Unterrichtsfächern, Kickoff, Schlusspräsentation bei 35 Jahr-Feier der Talentehauptschule, Berichte von Schüler und Schülerinnen in politischen Gremien der Gemeinden, Medienarbeit - ein in Summe attraktives und deshalb wirksames Paket. Eine Besonderheit: Sportler beziehungsweise Sportlerinnen und andere Persönlichkeiten unterstützen durch ihre Teilnahme und ihre Motivation die Schüler und Schülerinnen bei deren Verhaltensänderung.

Resultate:
Die Schulgemeinschaft wird gestärkt, konkrete Probleme an Haltestellen und im Bus werden reduziert, die Attraktivität des Öffentlichen Verkehrs erhöht sich für alle. Vernetzung, Prominenz und strategische Kommunikation sorgt für Medienecho, Einbindung weiterer Dialoggruppen und Thematisierung der Mobilität.
Einreicher:
Talentehauptschule Doren
Dir. Arno Eugster/Alois Mätzler
Kirchdorf 200
A-6933 Doren
+43/5516/2098
talentehauptschule@hsdo.snv.at
http://www.vobs.at/hs-doren/
Partner:
Schulerhaltergemeinden Doren, Langen Sulzberg Verkehrsverbund Vorarlberg mProve Team
auf Facebook teilen twittern