Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

smile - Smart Mobility Info & Ticketing System Leading the Way for Effective E-Mobility Services

Ziele/Ideen

Das Ziel von smile war es ein nutzerInnen-zentriertes, integriertes Design zu schaffen, welches einfachen interoperablen Zugang zu intermodalen Informationen, Routing, Booking, Ticketing und Bezahlung erlaubt und als Bedingung für den permanenten Wechsel der NutzerInnen zu zusammengeschlossenen Mobilitätangeboten gesehen wird. Diese Ziele wurden in smile – über die Usabilityansprüche – ein einheitliches Servicedesign und eine intelligente KundInneninformation umgesetzt.

Kurzbeschreibung

Im Projekt smile wurde der Prototyp eines - aus NutzerInnenperspektive - integrierten, intermodalen Informations-, Buchungs- und Bezahlsystem entwickelt, das individuelle (e-) Mobilitätsangebote mit denen des öffentlichen Verkehrs verknüpft und durch einheitliche Bedienbarkeit gekennzeichnet ist. Standardisierte Schnittstellen ermöglichen weiteren Mobilitätsanbietern einen Zugang zum System. Durch die Kooperation der größten nationalen Mobilitätsanbieter ÖBB und Wiener Stadtwerke (WSTW) kann smile den Kern einer österreichweiten Plattform bilden. Erstmalig gelang es Kunden von der Informationsbeschaffung bis zum Bezug der Tickets für intermodale Routen alles über eine App anzubieten, zu buchen und auch zu verrechnen.

Resultate

75% Smile UserInnen gaben an, dass sie sehr zufrieden bzw. zufrieden mit smile waren. Dies spiegelt sich auch in 4,5 von 5 möglichen Punkten im App-Store wider. Das Forscherteam der TU wollte auch wissen, ob die Nutzung von smile bei den PilotuserInnen ein umweltfreundlicheres Mobilitätsverhalten ausgelöst hat. Tatsächlich gaben 48% der Befragten an, seit der Nutzung von smile häufiger den öffentlichen Verkehr zu nutzen, 21 % verwenden ihren privaten Pkw seltener. Zudem fördert smile die Intermodalität. 26% gaben an, dass sie häufiger Auto mit Öffis, 20% Fahrrad mit Öffis kombinieren.

Einreicher

Wiener Stadtwerke Holding AG
Herr MSc Zoltan Laszlo
Thomas-Klestil-Platz 14
A-1030 Wien

+436646231105
zoltan.laszlo@wienerstadtwerke.at

Partner

Oliver Eckelhart ÖBB Personenverkehr AG