Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Digitales Ehrenamt in der Mobilität Fördern

Ziele/Ideen

Vor etwa einem Jahr haben sich viele von uns plötzlich im Homeoffice wiedergefunden. Unsere Freizeitaktivitäten und auch unser ehrenamtliches Engagement musste sich auf einmal komplett digital abspielen. Während diese Situation für viele von uns eine große Umstellung bedeutete, gibt es auch außerhalb von Pandemiezeiten Menschen, deren Ehrenamt sich häufig im oder mit dem Digitalen abspielt. Viele zivilgesellschaftliche Organisationen (wie die Deutsche Verkehrswacht/VCD) haben Unterstützung gesucht, um ihre Arbeit mit digitalen Möglichkeiten weiterhin durchführen zu können –- so gut das eben geht. Digital Ehrenamtliche helfen dabei.

Kurzbeschreibung

Aktivitäten im Digitalen Ehrenamt
Im Digitalen Ehrenamt sind Engagierte an der Schnittstelle von Technologien und Gesellschaft aktiv.
Betr. auch das Verkehrsgeschehen rund um die Mobilität.

Resultate

Leider nur kurzfristig da kaum politische Unterstützung

Einreicher

Privat
Herr Mobilitäts Berater Wolfgang Wobido
Pfauenstr. 3, 65553 Limburg
wolli6@t-online.de
06431-4094126
01716947150

auf Facebook teilen twittern