Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Ergebnisse 1-36 von 2541

Mobilität der Salzburger Landesbediensteten

Laut Mobilitätserhebung des Landes Salzburg aus dem Jahr 2012 hängen 27 % der Wege der Salzburger mit dem Arbeitsplatz zusammen. Das Land Salzburg hat rund 120 Amtsgebäude im Bundesland und das …
Symbolbild: Öffentlicher Verkehr

hex.ai - Lösung komplexer Planungsprobleme im Schienengüterverkehr durch KI

Digitalisierung, Automatisierung und Optimierung unterschiedlicher Geschäfts- und Planungsprozesse sollen die Wettbewerbsfähigkeit der ÖBB steigern und zu einer Marktführerschaft im Mobilitätsbereich führen. Die Hex-Algorithmen reduzieren …
hex.ai - Lösung komplexer Planungsprobleme im Schienengüterverkehr durch KI

GUSTmobil 2.0 - Das Erfolgsmodell im Dauerbetrieb

GUSTmobil 2.0 setzt dort an wo der Probebetrieb Optimierungsbedarf aufgezeigt hat. - In der noch besseren Verknüpfung mit dem bestehenden öffentlichen Verkehr, der als Rückgrat des gesamten Mobilitä…
GUSTmobil 2.0 -  Das Erfolgsmodell im Dauerbetrieb

SOULMATE, Sicheres "Mobil sein" für Best Agers

In einer immer älter werdenden Gesellschaft gewinnt die digitale Welt stets mehr an Bedeutung. Ältere Menschen haben jedoch oft noch keinen positiven Zugang zu digitalen Lösungen. Mit …
SOULMATE, Sicheres

StreetTUner - gestalte deine Straße

Die interessierte Öffentlichkeit, Bürger*inneninitiativen und Aktivist*innen verfügen oft nicht über Vorkenntnisse in Grafikprogrammen, wodurch sie ihre Anliegen bzgl. einer Neuaufteilung des öffentlichen Raums …
StreetTUner - gestalte deine Straße

Südburgenland Bus

Die Möglichkeit bieten, täglich in einem vertretbaren Zeitrahmen mit einem öffentlichen Verkehrsmittel den Arbeits-/Studien-/Schulplatz in Graz zu erreichen und wieder am Abend nach Hause kommen. …
ov_159_sudbgld-bus-23

carsharing.link-Plattform für überregionales Carsharing

Carsharing am Land hat in den letzten Jahre großen Zuspruch erfahren. Dabei wurde in zahlreichen Gemeinden die Möglichkeit geschaffen, am Wohnort ohne eigenem (Zweit-)Auto mobil zu sein. Durch …
carsharing.link-Plattform für überregionales Carsharing

Healthy, Active, Keen in Stegersbach – unser Weg in eine mobile Zukunft

Durch das Projekt des Campus BHAK/BHAS Stegersbach wird das konkrete Problem, CO₂ Emission durch das Mobilitätsverhalten der Lehrpersonen, Schülerinnen und Schüler bei der An- und …
verleihung-vcoe-mobilitaetspreis-burgenland-projekt-bhakbhas-stegersbach

easymobil On-Demand

Die bestehenden easymobil-Stationen zeichnen sich dadurch aus, dass dort vielfältige, vom konkret vorhandenen KundInnenbedarf abgeleitete Mobilitätsdienstleistungen, wie Bike- und Carsharing und zusätzliche Services, wie Abholstationen für …
easymobil On-Demand-Service

Danube Cycle Plans - Mehr Menschen am Rad im Donauraum!

(1) Nur wenige Länder (AT, CZ, SK, HU) haben eine nationale Radstrategie, was für einen geringen Stellenwert des Radfahrens an sich und die mangelnde Zusammenarbeit zwischen den notwendigen AkteurInnen …
Danube Cycle Plans - Mehr Menschen am Rad im Donauraum!

Aktiv-mobile Flächennutzung in urbanen Räumen - FAIRSPACE

Die Notwendigkeit der Etablierung neuer Tools und Indikatoren ist eindeutig gegeben. In den durchgeführten Workshops wurde deutlich, dass es für konkrete Planungsprojekte ein geeignetes und leicht verständliches …
Aktiv-mobile Flächennutzung in urbanen Räumen - FAIRSPACE

Zukunft Stubai Mobil

Durch den gesamthaften Ansatz kann eine Gesamtstrategie entwickelt, Abstimmungsprobleme und Ungerechtigkeiten zwischen den Gemeinden vermieden werden. Die einzelnen Gemeinden haben alle unterschiedliche Bedürfnisse und Notwendigkeiten, die über diese …
fotocredit-land-tirol-poelzl-projekt-stubai-mobil-pv-stubai

Thaliastraße NEU

Die Thaliastraße ist eine funktionierende, diverse und lebendige Einkaufstraße. Gegenwärtig dominiert aber der MIV, es gibt keine Bäume direkt in der Straße und wenig Aufenthaltsbereiche, obwohl ein Großteil …
Thaliastraße NEU

Multimodaler Kampf gegen das Zweit- und Drittauto

Acht von zehn Wegen beginnen oder enden zu Hause. Wo wir wohnen und welche Mobilitätsangebote es im Wohnumfeld gibt entscheidet wesentlich über unser Mobilitätsverhalten. Verbesserung des Modal …
na_039_rollerstellplaetze-vor-der-volksschule

move2zero – Dekarbonisierung der öffentlichen Busflotte und Einführung innovativer On-Demand Services

Österreichs Städte verzeichnen große Probleme mit der Luftqualität. Die Stadt Graz kämpft – vor allem auch aufgrund ungünstiger topografischer Bedingungen – seit Jahren mit Überschreitungen …
move2zero - Öffentliches Mobilitätsangebot der Zukunft

Mobilitäts-Musterstadt-Mattersburg

Aufgrund des hohen Motorisierungsgrades und der großen Bedeutung des Pkw in der Alltagsmobilität stehen vor allem zentrale Orte mit hohem Einpendelanteil im Berufs- und Ausbildungsverkehr wie Mattersburg vor großen …
Mobilitäts-Musterstadt-Mattersburg

BlueGreenStreets-Multifunktionale Straßenraumgestaltung

Im Rahmen des Vorhabens werden innovative Ansätze für die Verbesserung des urbanen Wasserhaushalt, des Mikroklimas und des menschlichen Wohlbefinden in bestehenden Straßenräumen entwickelt, wie z.B. die …
BlueGreenStreets-Multifunktionale Straßenraumgestaltung

SAM Sammeltaxi Oststeiermark

Fehlende öffentliche Verkehrsanbindung in peripheren Siedlungsgebieten werden ergänzt. Anpassung des Mikro-Öffenlicher Verkehr Betriebssystems an unterschiedliche Betriebszeiten des Öffentlichen Verkehrs und der Bedienungsqualität mit einem topografischen …
ov_125_sam_logo

VMOBIL Radboxen: Sichere Garagen für Fahrräder

Bislang gab es in Vorarlberg an 25 Bahnhöfen ca. 600 Fahrradboxen, die von 25 Gemeinden betreut wurden. Es fehlte jedoch eine Gesamtplanung bzw. -gestaltung, die Qualität der Abstellanlagen war sehr unterschiedlich …
VMOBIL Radboxen: Sichere Garagen für Fahrräder

Pilotprojekt "LOGSTEP" – CO2-freie Logistik bei Service-TechnikerInnen

Aktuell finden mangels entsprechender Logistik-Services ineffiziente Transporte statt, wenn etwa TechnikerInnen mit ihren Service-KFZ Ersatzteile von einem Lager abholen. Dies ist ökologisch nachteilig, weil keine Transportkonsolidierung erfolgt und zusä…
Pilotprojekt

GrazLog - kooperativ betriebene innerstädtische Güterkonsolidierung

Problem ist, die weitestgehend unkoordinierte Zustellung von Paketen in Städten, die zur Zunahme von Zustellfahrten und damit zu Sicherheitsproblemen, Emissionen, Straßenbelagsabnützung und verringerter Aufenthaltsqualität in der Innenstadt …
fotocredit-land-steiermark-frankl-projekt-grazlog

Autofreie Innenstadt und Stadtteil-Oasen

Dem Innenstadt-Sterben wird einhalt geboten; die Abwanderung aus ländlichen Gebieten wird reduziert; die dringend notwendige Mobilitätswende wird unterstützt; lokale Gemeinschaften können sich aufbauen durch das Schaffen …
ro_004_autoftreie-innenstadt-und-stadtteil-oasen_bfpobbaobpmepekk-1024x649

"Meet&Bike"

Zum einen sollten die vielen "Elterntaxis" im Bereich der Schule verringert, zum anderen die Kinder zu einer nachhaltigeren Mobilitätsform "bewegt" werden. Ziel ist es, mehr Sicherheit durch weniger (selbstgemachten) …

alle Projekte mit Stichwort ""anzeigen